Ramsau am Dachstein im Sommer

Ramsau am Dachstein ist der beliebteste Ferienort der Steiermark und die Wiege der Klettersteige. Die ZDF-Serie “Die Bergretter” wird seit Jahren in Ramsau und Umgebung gedreht.
Das Urlaubsangebot ist extrem vielfältig.

  • 18 Klettersteige, davon 2 speziell für Kinder
  • 200 km Wanderwege über das Hochplateau, die Almenregion und hochalpin am Dachstein
  • 14 Trails für Mountainbike und E-bike, inklusive der Dachsteinrunde
  • Ausflugsziel Dachstein mit dem Gletscher, der Hängebrücke und der Treppe ins Nichts
  • 80 Hütten und Jausenstationen entlang der Wanderwege
  • Rittisberg, der Actionberg mit Badesee, Waldhochseilgarten, E-Motocross, Sommerrodelbahn, Bogenschießen, Segway, etc.
  • 70 Geocaches
  • Bio-Urlaub am Bauernhof
  • Klettergärten und 1000 alpine Routen in den Dachstein Südwänden

Mit der Sommercard sind viele Freizeitangebot bereits inkludiert und kosten keinen Euro extra. Z.B. Öffentlicher Verkehr, 1 x wöchentlich die Auffahrt mit der Dachstein Seilbahn, etc. Eine Übersicht über alle Leistungen finden Sie auf der Homepage von Ramsau am Dachstein

Ramsau am Dachstein im Winter

Ramsau am Dachstein ist der beliebteste Ferienort der Steiermark und die Nr. 1 im Langlauf in Österreich.

  • 150 km klassische Loipen
  • 70 km Skating Loipen
  • Kinder Langlaufpark und Nordic-X Park
  • 50 km Winterwanderwege
  • 80 Hütten und Jausenstationen entlang Loipen
  • Skialpin im Herzen des Skiparadies mit 180 Pistenkilometer an 6 Skibergen
  • Skitourengebiet mit vielen ausgewiesenen Touren
  • Dachstein Freeride Arena
  • 3 Skischulen, Sportfachgeschäfte und Verleih

Mit der Winter Gästekarte erhalten Sie Ermäßigungen bei Bus, Dachstein Seilbahn, Museen, etc. Eine Übersicht über alle Leistungen finden Sie auf der Homepage von Ramsau am Dachstein